Es bleibt alles anders! ...und doch immer so gleich, schon mit 2269 Beiträgen. Sonstiges lest ihr bei frau rosemarie.


Permalink

1

Zapzarap

Noten Einen Versuch war es wert, allerdings ist dieser gehörig in die Hose gegangen!
Wiebke mag keine Chorprobe. Nee, stimmt ja eigentlich gar nicht. Sie mag schon Chorprobe, aber nicht so lange! Ihr ist langweilig, es geht zu spät los (20 Uhr) und sie ist ab neun muuuuude!

Mitten in der Probe habe ich meine Junioren geschnappt und bin heim. Zuhause angekommen, kaum ausgezogen hat mein Töchting geschlafen. Was mache ich nun? Ich bin Oma und meine Ziehtochter kann bis auf weiteres nicht auf ihre Zöglinge aufpassen, weil sie mit ihrem eigenen Nachwuchs zu tun hat. Mein Singen fällt also aus! So schade! So blöd!

Carsten dagegen hatte enorm viel Spaß und hat wunderbar mitgebrummt – schick ich jetzt den Kerle statt meiner zum Chor?

Permalink

2

Lichter

Lichtertasse Es leuchtet wieder überall. In der entfernten Nachbarschaft sogar heftig, mit Hirschen, Elchen und allem Drum und Dran! Wer’s mag, mag’s mögen!

Uns erhellen Kerzen die Bude – wir sollten bloß aufpassen, dass wir uns nicht abfackeln!

Permalink

12

Über die Köpfe

Heißt eine Podiumsdiskussion, dass über die Köpfe des Publikums diskutiert wird? Heißt es, dass, wenn jemand für anderen Verständnisfragen stellt, dessen Begriff er selber weiß, aber andere sich nicht zu trauen fragen – heißt das, dass dieser in einem Nebensatz abgebügelt werden darf?

Es waren viele behinderte Menschen anwesend – auch geistig behinderte Menschen – sie wurden allerdings als “gehandicapte” bezeichnet. Ihr seht schon an den Anführungszeichen, dass ich diesen Begriff überhaupt nicht mag, ist es doch nur eine kosmetische Spielerei. – also, es war ein sehr gemischtes Publikum mit den verschiedensten kognitiven Fähigkeiten. Ich habe mich erdreistet zu fragen, was Affinität bedeutet! Warum muss solch ein Begriff überhaupt verwand werden, auch “normale” Menschen können mit vielen Fremdwörtern nichts anfangen?
Im Nachsatz kam dann:”Ehe noch jemand nach der Definition von Scheiße fragt, machen wir lieber weiter!”

Tja, und nun komme ich mir verarscht vor. Diese ganze, an sich sehr löbliche Veranstaltung war mir viel zu verkopft, zu theoretisch – es ging um Spielräume im öffentlichem Raum – wie sich Menschen mit und ohne Behinderung, Ausländer, sozial schwache, reiche und andersfarbige Menschen auf Augenhöhe begegnen können.

Eine tolle Idee, aber leider über die Köpfe hinweg.

Kuddelmuddelgedanken

Permalink

off

Leben

Das Leben ist schon komisch. Erst sagt es einem, dass es wunderbar ist und man bekommt die schönsten Komplimente. So sagte mein Onkel, als ich mich am Bahnhof von ihm verabschiedete: “Ich habe mich wohl gefühlt, wie in einer Familie!” Und dann, am nächsten Tag schlagen die Bauchschmerzen mit voller Wucht zu. Ich weiß nicht, wovor ich solch eine Angst habe. Ich weiß nur, dass ich welche habe. Mein Darm rebelliert. Mein Handeln ist gelähmt. Routinehandgriffe flutschen – aber was darüber hinausgeht…

Der erste Advent naht und mein Adventskranz wird sehr minimalistisch ausfallen. Eigentlich wollte ich 24 Kerzen aufstellen, dem ersten Adventskranz von Wichern gleich – gescheitert ist es an der Befestigung der kleineren Kerzen. So hatte ich erst einen Kranz gekauft – einen klitzekleinen, der keine Anerkennung der Junioren fand. Vorhin habe ich einen größeren gebunden. Und dann, dann war zappenduster im Hirn!
Das wird eh nichts!
Verkünstel dich nicht so!
Mach nicht so viel Brimborium!
Ist es nicht zu schlicht?
Willst du nicht doch einen kaufen?
Lass es bleiben, du kannst das sowieso nicht!

Himmel! Dieser Zensor im Kopf macht mich ganz kirre. Immer spukt mein Vater darin herum. Er konnte alles besser und hat mir ( uns Kindern) nichts zugetraut. Warum verfolgt mich das bis heute?

Hoffentlich geht es euch anders. Heute Nachmittag besuchen wir Finn und bis dahin sollte ich mich wieder gefangen haben – dabei weiß ich noch nicht einmal, wo ich hingelaufen bin? :-)

Seite 1 von 32512345...102030...Letzte Seite »

© 2014 piri ulbrich | 1366 Tage Kuddelmuddel voller worte. | Mit schon 2269 Beiträgen. | Manchmal mischt sich hier Fiktion mit Wirklichkeit. | läuft unter WordPress | Theme: Bugis von Elmastudio

Top